Sonntag, 25. August 2019

Letzter Samstag

Heute waren wir fast den ganzen Tag aus dem Lager. Wir mussten früher aufstehen, um mit den Fahrrädern pünktlich zur Treckerfahrt zu kommen. Denn der Beginn ist von Ebbe und Flut abhängig.
Die Treckerfahrt war sehr gemütlich, da die Sonne kräftig schien und genügend Fahrtwind aufkam, so dass er angenehm kühlte. Beim Zwischenstopp wurden Snacks verteilt und die Kinder sammelten Muscheln oder malten Bilder in den Sand. Auf dem Rückweg zum Startpunkt sahen wir viele Drachen am Strand, die beeindruckend durch die Lüfte flogen.
Anschließend ging es wieder zurück ins Lager, um sich für die anstehende Fahrradtour mit Schnitzeln, Kartoffeln, Erbsen und Möhren zu stärken und nochmal die Trinkflaschen aufzufüllen. Dann ging es entweder zum Oerd, um u. a. die Nachbarinsel Schiermonnikoog zu sehen, oder zum Leuchtturm. Auf dem Leuchtturm konnten wir dann über die ganze Insel blicken bis zur Robbenbank und nach Terschelling.
Zurück im Lager gab es dann Abendbrot und endlich die Disko, denn die erste musste leider wegen der Läusedisko ausfallen. Der DJ beflügelte die Menge - es wurde heiß. Doch leider wurde das letzte Lied gespielt und der Tag ging zu Ende.

Keine Kommentare:

Kommentar posten